Nachrichten

Liste der Nachrichten

von Norbert Max

Kohlfahrt 2019

Samstag 02.03.2019 ... das Wetter sieht gar nicht so schlecht aus. Keine Sonne, aber auch kein Regen. 6 Grad bei leichtem Wind ... optimal für ne Kohlfahrt.

2 Stunden vorher vor dem Treffen noch schnell den Treffpunkt ändern ... mal sehen, ob es auch jeder mitbekommt.

Ja ... hat geklappt. Von der DLRG in Rostrup geht es los. Nach gefühlten 300 m ... erste Pause. Nahrung zu sich nehmen. Fest und Flüssig.

Da doch viele Autofahrer dabei sind, wird doch vermehrt auf alkoholfreie Getränke zurückgegriffen.

In der Nähe des Golfplatzes dann Teebeutel Weitwurf .... tatsächlich mussten noch einige "eingewiesen" werden. Der weitestes Wurf war auch der erste. In Form einer eleganten Mehrfachdrehung, wie beim Hammerwerfen, nur halt mit nem Teebeutel am Mund ... ging es doch einige Meter weit. Sehr beeindruckend. Leider konnte der Rest von Team 1 nicht ganz mithalten ... so dass letztlich Team 2 den "Sprint" für sich verbuchen konnte.

Danach wieder stärken (fest und flüssig). Auf der Zufahrt zum Flugplatz, erkennbar an dem Teil der Straße mit den meisten Schlaglöchern, wurde dann gebosselt. Seher elegante Würfe waren dabei. Und auch die Kinder hatten ihren Spaß, wobei sie man Erwachsenen locker übertrumpften (woran das wohl gelegen hat).

Am Flugplatz dann endlich wieder was zu essen ... dafür, dass das Ziel "Kohlessen" war, musste man sich schon ordentlich zurückhalten, obwohl der Kuchen sehr lecker war (selbst gebacken).

Danach wieder zurück zur DLRG und aus Zeitgründen mit dem Auto zur Gaststätte (wird hier aus Werbegründen nicht genannt ... war aber schick und sehr lecker).

Jetzt weiß man ja auch wie der Folgetag verlaufen ist ... nein ... ich meine nicht den Kater ... sondern den Regen. Hatten wir ein Glück mit dem Wetter am Samstag.

Mit Volker wurde dann auch noch ein würdiger LVO-Kohlkönig für das nächste Jahr gefunden. Die Waterkant-Gruppe hat sich ihre Titelvergabe noch aufgehoben ... damit auch die, die an dieser tollen Tour nicht dabei waren, sich als Kohlkönig(in)-Nachfolger noch melden können.

Weiterlesen …

von Norbert Max

Neue Funkfrequenz

Noch kurz vor Ende 2018 wurde durch eine notwendige Beantragung eines neues Funkgerätes auch ein neuer Funkkanal dem Flugplatz Rostrup zugewiesen.

135,810 ist der neue Kanal (jetzt im 8,3 kHz Raster).

Offizielles Rufzeichen ist "Rostrup Start" (wobei "Rostrup Segelflug" für uns auch ok ist).

Weiterlesen …

von Norbert Max

Dienstplan 2018

Der Dienstplan 2018 steht im internen Teil der Website zum Download bereit.

Weiterlesen …

von Norbert Max

Fliegerlager 2017

In diesem Jahr fand das Fliegerlager am Heimat-Flugplatz Rostrup vom 08.07.2017 - 14.07.2017 statt. Das Wetter entwickelte sich besser als vorhergesagt.

Weiterlesen …